Blavand Dänemark Sehenswürdigkeiten

{{getShowHideAdvancedFilterLabel()}}
{{getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

{{getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

Erweiterte Suche

Blavand hat eine Menge zu bieten und wird deshalb als Urlaubsziel jedes Jahr beliebter. Denn abgesehen von Erholung, warten auch viele schöne Unternehmungsmöglichkeiten und in und um Blavand in Dänemark Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack und jedes Alter. Für einen Besuch umliegender Städte sind immer mindestens 30 Minuten Autofahrt einzuplanen, dann dürfen Sie sich auf Billund und sein LEGOLAND, Ribe und sein Wikingerzentrum, die Varde Ministadt, den Givskud Zoo oder das Fischerei- und Seefahrtmuseum in Esbjerg freuen. Obwohl die Autofahrt meist wie im Flug vergeht und all diese Attraktionen immer einen Besuch wert sind, gibt es auch direkt in Blavand Sehenswürdigkeiten - in unmittelbarer Nähe Ihrer Unterkunft und oft sogar zu Fuß erreichbar. Mit diesen Blavand Ausflugszielen können Sie fanatische Natur erleben, Tiere, Museen, Geschichte oder sportliche Aktivitäten:

Ferienhaus in Blåvand
{{loadingLabel}}
{{noHousesLabel}}

Blavand Sehenswürdigkeiten rundum Natur pur

Die Nordsee vor Westjütland beschert, als eine der besten Sehenswürdigkeiten, Blavand und Umgebung ein einzigartig schönes Naturpanorama. Dort, wo Meer und Land aufeinandertreffen, entsteht wahre Idylle - zumal Blavand sich am Rande des Naturparks Dänisches Wattenmeer befindet:

Eines der beliebtesten Ausflugsziele: Der Blavand „Superstrand“

Der Strand von Blavand wurde bereits offiziell zum „Superstrand“ gekürt, denn vor allem Sand und Wasser entsprechen allerhöchsten Qualitätsansprüchen. Der Strand ist wunderbar breit und von natürlichen Dünen begrenzt. Im Sommer ist der Strand eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Blavand und zieht vor allem Badeurlauber in Scharen an, die hier entspannte Stunden in purem Urlaubsflair verbringen.

Kunst direkt am Strand: Bill Woodrows Fredsskulptur

Sogar echte, dänische Kunst kann man direkt am Strand bewundern und findet hier eine der interessantesten Blavand Attraktionen. Der englische Künstler Bill Woodrow hat es sich anlässlich des 50. Jahrestages der Befreiung Dänemarks im 2. Weltkrieg zum Projekt gemacht, die am Strand von Blavand zurückgebliebenen Kanonenbunker zu verschönern. Im Zuge dessen wurden die alten Betonbauten mit Aufbauten aus Stahl „geschmückt“ und sehen nun aus wie Pferdekörper. Zwischen Skippervej und Lille Strandvej können diese Blavand Dänemark Sehenswürdigkeiten bewundert werden.

Weitere Blavand Attraktionen direkt am Strand: Der Blavand Leuchtturm

Der Blavand Leuchtturm, oder im Dänischen „Blavand Fyr“, bildet eine weiteres Highlight auf der Liste der Dänemark Blavand Sehenswürdigkeiten - und das abermals direkt am Strand. Er steht am „Blavandshuk“, dem westlichsten Punkt Dänemarks. Wer den Aufstieg über die Treppe im Inneren bewältigt, wird oben angekommen mit einer erstklassigen Aussicht von der Aussichtsplattform belohnt. Der Blick ist hier wunderbar frei auf die Nordsee, das Riff „Horns Rev“ mit seinem Offshore-Windpark, auf den weiten Strand und die Dünenlandschaft.

Skalligen und Langli - naturschöne Sehenswürdigkeiten in Blavand

Skalligen ist eine Halbinsel und Langli ihr kleiner Nachbar, beide liegen sie südwestlich von Blavand in der Nordsee und sind tolle Blavand Sehenswürdigkeiten für Naturfans.

Skalligen ist unbewohnt und kann zu Fuß oder mit dem Fahrrad erforscht werden, über einen hübsch angelegten, vier Kilometer langen Pfad. Auf Skalligen angekommen erwartet Sie ein wunderschöner Strand, an dem Sie gemütlich picknicken, immer wieder einmal Seehunde beobachten oder Bernstein finden können.

Die kleine Insel Langli liegt östlich von Skalligen und und kann ebenfalls über einen vier Kilometer langen Weg vom Festland erreicht werden - allerdings nur zwischen 16. Juli und 15. September. Das geht zu Fuß oder Sie können alternativ mit dem Traktor mitfahren und so zur Insel übersetzen. Auch auf Langli gibt es wunderbare Naturkulisse, Seehunde und die „Langli Berge“ zu entdecken.

Einmalig unter allen Sehenswürdigkeiten in Blavand und Umgebung: Tirpitz

Das Bunker-Museum Tirpitz ist unter allen Blavand Dänemark Sehenswürdigkeiten wirklich einmalig und gehört unbedingt auf Ihre To-Do-Liste fürs Sightseeing im Urlaub. Und dafür gibt es gleich mehrere Gründe: Das Museum Tirpitz wurde in unvergleichlicher Architektur um einen großen, aus dem 2. Weltkrieg zurückgebliebenen Bunker herum gebaut. Der Hauptteil des Museums befindet sich unterirdisch, mitten zwischen den Dünen. Ausgestellt werden Exponate zu den Themen Weltkriegs-, wie auch dänische Heimatgeschichte, außerdem gibt es eine große Bernsteinausstellung, die sogar Kinder begeistert. Tirpitz ist im Punkto Blavand Dänemark Sehenswürdigkeiten ein Muss für jeden Dänemarkurlauber!

Einblick in dänische Handwerkskunst: Hovlehuset

Kunsthandwerk ist ein fester Teil Dänemarks und hat eine lange Tradition im kleinen, skandinavischen Land. Das Museum Hovlehuset gehört unter allen Blavand Dänemark Sehenswürdigkeiten zu den besten Blavand Ausflugszielen, wenn Sie ein wenig mehr über die Historie Dänemarks erfahren möchten. Ausgestellt werden viele antike Werkzeuge und liebevoll gestaltetet Handwerksstücke, die Sie in vergangene Zeiten eintauchen lassen.

Blavand Zoo - einfach „tierische“ Dänemark Blavand Sehenswürdigkeiten

Kaum zu glauben, aber tatsächlich besitzt Blavand sogar einen eigenen Zoo mit rund 400 Tieren, der sich am Rande des Urlaubsortes befindet. Das Gelände des Blavand Zoos ist mitten im Grünen gelegen und und ein weiteres Highlight der Blavand Ausflugsziele. Der Zoo ermöglicht es Besuchern, auch seltene Wildtiere zu sehen, darunter weiße Löwen und rote Riesen-Kängurus. Trotzdem erhält sich der Zoo eine intime und ländlich-gemütliche Atmosphäre, was ihn vor allem bei Familien zu einer der begehrtesten Dänemark Blavand Sehenswürdigkeiten macht.

Aktive Freizeitgestaltung, alles in Allem, im Hvidbjerg Ferienpark

Viele Menschen steuern für aktive Freizeitgestaltung besonders gern den Hvidvjerg Ferienpark an und dieser gehört ohne Frage zu den besten Sehenswürdigkeiten in Blavand und Umgebung. Die Einrichtung gehört zu den Blavand Attraktionen, die Besuchern ein besonders breites Angebot bietet, alles auf einem Gelände:

Im Blavand Badeland erwartet Klein und Groß Spiel und Spaß in einem großen Erlebnisbad, mit Schwimmbecken, Wasserrutschen und allem, was dazugehört.

Gleich nebenan befindet sich ein Wellnesscenter, mit Whirlpools, Saunen, Dampfbädern, unterschiedlichen Becken - und ist damit ebenfalls eine der beliebtesten Blavand Dänemarks Sehenswürdigkeiten für Erholungsuchende.

Und schließlich ist es das Spielland Play City, ebenfalls direkt vor Ort auf dem Gelände, das den Hvidbjerg Ferienpark unter den Blavand Ausflugszielen umso begehrter macht: Die große Westernstadt ist ein abenteuerliches Spielparadies für Kinder, es gibt Kletterwände, Rutschen und eine extra Trampolinhalle - sie zählt auch bei Erwachsenen zu den liebsten Sehenswürdigkeiten in Blavand und Umgebung.

Blavandshuk Golfclub - Blavand Dänemark Sehenswürdigkeiten ganz naturnah

Der Blavandshuk Golfclub gibt seinen Besuchern die Möglichkeit, einen wunderbar idyllisch gelegenen Golfplatz zu bespielen, während man gleichzeitig die Aussicht auf die Nordsee genießen kann. Somit ist der Blavandshuk Golfclub eine der schönsten Blavand Attraktionen für alle Golffans und Naturfreaks gleichermaßen. Nicht viele andere Dänemark Blavand Sehenswürdigkeiten verbinden Sport so ideal mit Urlaubsflair. Und selbst, wenn Sie nicht Golf spielen möchten: In der angeschlossenen Gastronomie kann man auch einfach nur in entspannter Atmosphäre lecker essen gehen.