Nymindegab – zwischen Nordsee und Fjord

{{vm.getLabel('Global.Loading')}}
{{vm.getShowHideAdvancedFilterLabel()}}
{{vm.getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

{{vm.getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

Erweiterte Suche

Wir möchten Sie herzlich willkommen heißen in Nymindegab, einem malerischen Urlaubsparadies direkt südlich des Ringkøbing Fjords in Westjütland. Rundum das einstige Fischerdorf warten traumhafte Natur, viele Unternehmungsmöglichkeiten und Sie können die Vorzüge der Nordsee und des Ringkøbing Fjords in einem einzigen Urlaub genießen und erleben. Denn die Nordsee liegt mit all Ihrer endlosen Weite, der tollen, salzigen Luft und Ihren unberührten Stränden vor der Tür – sie bildet den Westen Nymindegabs. Nordöstlich erstreckt sich die wunderbare Landschaft rund um den Ringkøbing Fjord, mit reichhaltiger Flora und Fauna der Tipperne-Halbinsel gleich voran. Im äußersten Norden beschreibt die schmale Landzunge Holmsland Klit den Weg nach Hvide Sande und später bis nach Søndervig.

Ferienhäuser in Nymindegab
{{loadingLabel}}
{{noHousesLabel}}

Ein traumhaftes Ziel in Westjütland!

Nymindegab in Dänemark ist für einen rundum schönen Urlaub bestens gelegen und verspricht tolle Naturerlebnisse und -aktivitäten, ideale Voraussetzungen für Bade- und Strandurlaub am Nymindegab Strand, sowie spannende Sehenswürdigkeiten in nächster Umgebung.

Wir von Nordsee Holidays freuen uns, Ihnen in Dänemarks Nymindegab gleich mehrere, schöne Ferienhäuser und -wohnungen anbieten zu können. Mit uns verbringen Sie einen wundervollen Nordseeurlaub.

Museum in Nymindegab in Dänemark

In Nymindegab herrscht, wie auch in Hvide Sande, ein ganz besonderes Licht, das Besucher aus aller Welt immer wieder aufs Neue in seinen Bann zieht. Auch viele Maler waren bereits zu früheren Zeiten begeistert von diesem Naturphänomen und nutzten die Natur rundum Nymindegab immer wieder als Kulisse für Ihre Kunst. Im Sommer 2020 eröffnet in Nymindegab in Dänemark ein neues Nymindegab Museum, das genau diese Geschichte thematisiert und die zeitgenössische Kunst der Maler der Region illustriert und ausstellt. Besucher des Museums können auf diese und andere Art vieles über die Region Dänemarks, Nymindegab und seine Geschichte erfahren.

Nymindegab Strand – Dünen und weißer Sand, so weit das Auge reicht

Der Strand von Nymindegab ist einmalig schön. Er ist begrenzt von hohen Dünen, feiner, weißer Sand erstreckt sich so weit das Auge reicht, das Nordseewasser ist klar und frisch und die Sonne knallt an klaren Tagen vom Himmel. Ideale Bedingungen also, um hier ausgelassene Strandurlaubstage zu verbringen, sich zu sonnen, zu baden und Strandspiele zu spielen. Aber auch für lange Spaziergänge ist Nymindegab Strand perfekt – und das zu jeder Jahreszeit. Beobachten Sie die Wellen und die Möwen im Flug, während Sie an der Wasserkante entlangspazieren. Wer einen tollen Spot für den nächsten Sommerurlaub sucht, sollte sich Nymindegab und den Nymindegab Strand merken. Tolle Ferienhäuser liegen hier direkt in den Dünen vorm Meer, genauso wie weiter ortseinwärts, mit Blick auf die grünen Wiesen und kleinen Gewässer, die sich hinter den Dünen erstrecken.

Natur in allen Facetten erleben in Dänemark – Nymindegab und der Fjord

Was Natur angeht, hat Nymindegab aber noch sehr viel mehr zu bieten, als „nur“ Nordseepanorama. Nymindegab liegt einige Kilometer nördlich von Henne Strand und damit bereits ganz nah am Ringkøbing Fjord. Dieser Fjord begeistert Besucher aus aller Lande mit seiner fantastischen Natur, die direkt auch an Dänemarks Nymindegab grenzt. Heute befindet sich die Einfahrt zum Ringkøbing Fjord in Hvide Sande, doch einst lag diese Fjord-Passage in Nymindegab, was eine lange Fischereigeschichte des Ortes prägte. Noch heute bezeugen das die kleinen, alten Hütten, auch „Esehusene“ genannt, die Sie an Vesterhavn bestaunen können. Nur ein kleines Stück nördlich des Ortes liegt die Fjord-Halbinsel Tipperne. Besonders Vogelfans zieht es in Scharen hierher, denn das Tippernegebiet ist Brutstätte vieler interessanter und seltener Vögel, die mitunter in riesigen Schwärmen beobachtet werden können. Kein Wunder, dass Vögel sich hier so wohlfühlen, denn das Fjordufer ist wunderschön und eine willkommene Zuflucht – auch für Zugvögel, die jedes Jahr aufs Neue auf Tipperne einkehren. Unser Tipp: Erkunden Sie doch einmal den Fjord, seine Pflanzen- und Tierwelt von der Wasserseite aus, zum Beispiel mit dem Kanu. Dies ermöglicht Ihnen ganz besonders schöne Einblicke.

Natur rundum Nymindegab mit Rad oder auf dem Wanderweg entdecken

Die Landschaft rundum Nymindegab in Dänemark ist vielseitig und abwechslungsreich. Es gibt weite, grüne Grasflächen, lilablühende Heidelandschaften, immer wieder unterbrochen durch hügelige Dünen. Es gibt stille Wälder, kleinere und größere Seen und strahlende Küstenstriche. Und durch all diese Idylle schlängeln sich ruhige Wander- und Radwege, die Sie wunderbar zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden können. Unternehmen Sie gern lange Radtouren, dann sind Sie hier genau richtig – packen Sie einen Picknickkorb und los geht es! Ob Sie die Landschaft gen Süden erkunden, bis in die märchenhafte Blåbjerg Dünenplantage nahe Henne, oder Richtung Norden, auf die Landzunge Holmsland Klit und von Hvide Sande bis nach Søndervig… Auf Sie warten die schönsten Radrouten, die Sie je gesehen haben.

Übrigens, auch eine ganz außergewöhnliche Art der Fortbewegung können Sie einmal ausprobieren: Auf einer rund acht Kilometer langen Strecke zwischen Nymindegab und Nørre Nebel können Sie ein sogenanntes „Schienenfahrrad“ fahren, das, wie der Name sagt, tatsächlich wie eine kleine Eisenbahn auf Schienen läuft. Ein großer Spaß für Groß und Klein, mitten durch die Natur!

Natur genießen auf dem Pferderücken – schöner geht es kaum!

Wer immer schon gern einmal einen Reittour in malerisch schöner Umgebung unternehmen wollte, der ist in Nymindegab in Dänemark genau richtig. Reiten ist im Dänemarkurlaub eine äußerst beliebte Art der Freizeitgestaltung, denn es ermöglicht, Natur und Land vom Rücken der Tiere aus zu entdecken. Direkt vor Ort befindet sich das Nymindegab Reitcenter, das jeden Tag spannende Reitausflüge für Anfänger und Fortgeschrittene entlang der Küste organisiert. Den Nymindegab Strand können Sie so noch einmal auf eine ganz andere Art erleben: im Galopp durch die Wellen zum Beispiel.

Surfen auf dem Ringkøbing Fjord

Seine seichten Gewässer und gleichmäßiger Wind machen den Ringkøbing Fjord zu einem idealen Revier für Windsurfing. Wer Lust hat, kann eine der vielen tollen Surfschulen entlang des Ufers besuchen – sie bieten super Betreuung und Ausrüstung.

Paradiesische Bedingungen für Angler

Hobbyangler finden in und um Dänemarks Nymindegab geradezu paradiesische Bedingungen vor. Sie können ganz verschiedene Fische fangen und das an den schönsten Orten: Direkt aus der Nordsee am Nymindegab Strand, am Ringkøbing Fjord, in Flüsschen und Fischparks der Umgebung. Wer Lust hat auf ein Angelerlebnis der besonderen Art, der kann auch auf einem Fischkutter von Hvide Sande aus in die Nordsee stechen.