Mosevra – Ferienhaus in der Ho-Bucht

{{getShowHideAdvancedFilterLabel()}}
{{getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

{{getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

Erweiterte Suche

Mosevra ist eine sogenannte Kirchspielgemeinde am oberen Ende der Ho-Bucht in Westjütland. Bis zum Jahre 2010 gehörte Mosevra in Dänemark offiziell zum Oksby „Sogn“ (für dänisch „Kirchspielgemeinde“), seit Oktober 2010 ist Mosevra ein eigenständiges Sogn. In der Kirchspielgemeinde liegt die Kirche „Oksby Kirke“ als zentral gelegenes Wahrzeichen und gern besuchtes Ausflugsziel.

Durch seine Nähe zur Ho-Bucht und damit zur Nordsee ist Mosevra für Ferienhaus Urlaub beliebt. Malerisch schöne Natur liegt direkt vor der Haustür, in der Ho-Bucht sind ganzjährig wunderschöne Sonnenuntergänge zu beobachten und die Umgebung ist perfekt für eine Runde purer Entspannung. Dazu warten mit Blåvand oder auch Vejers in direkter Nähe tolle, lebhafte Ferienorte für ein wenig kleinstädtisches Flair, spannende Unternehmungen und Attraktionen.

In Mosevra ein Ferienhaus zu finden, ist aufgrund der wenigen verfügbaren Objekte nicht immer leicht. Tolle Alternativen finden sich vor allem im nahegelegenen Ho, denn hier können Sie zum Beispiel über Nordsee Holidays ein wunderbares Ferienhaus in direkter Nordseelage mieten. Auch rundum Blåvand und Vejers gibt es tolle Möglichkeiten.

Ferienhaus in Mosevrå
{{loadingLabel}}
{{noHousesLabel}}

Mosevra in Dänemark – Idylle inmitten grüner Wälder

Mosevra ist eine alte Gemeinde und hat sich bis heute Ihren ursprünglichen Charme bewahrt. Man legt Wert auf eine respektvolle Nähe zur Natur, sodass Urlauber im Ferienhaus in Mosevra Dänemark ganz in Ruhe erleben können. In der stillen Umgebung der umliegenden, grünen Wälder lässt sich ideal Kraft tanken und körperlich wie auch geistig ein Ausgleich zum hektischen Alltag daheim schaffen. Auch die Grundstücke der Ferienhäuser in Mosevra in Dänemark sind von Bäumen des angrenzenden Waldes umgeben, sodass Sie beim Öffnen der Fenster nichts als das Geräusch des Windes hören, der durch die Baumwipfel streicht.

Im Ferienhaus nah Mosevra Dänemark voll auskosten

Eines ist sicher: Dass Ferienhäuser in Mosevra Dänemark Flair pur versprühen. Unter reetgedeckten Dächern und hinter urigen Holzfassaden verbergen sich gemütliche Räumlichkeiten und viel Platz zum Wohlfühlen. Ein Ferienhaus in Mosevra in Dänemark ist für all jene empfehlenswert, die einen zurückgezogenen Urlaub inmitten puren Grüns verbringen wollen. Wer etwas mehr Nähe zur Nordsee bevorzugt, wird sich in unseren Ferienhausgebieten in Ho oder dem Jegum Ferieland voraussichtlich noch umso wohler fühlen. Obwohl sowohl das Ferienhausgebiete in Mosevra als auch die Ferienhausgebiete in Ho oder Jegum Ferieland sehr naturnah und dörflich anmuten, gibt es dennoch in geringer Entfernung attraktive Möglichkeiten für Freizeitgestaltung. Erlebnisse in fantastischer Natur können so ideal mit spannenden Unternehmungen in Kleinstadtatmosphäre ergänzt werden.

Naturerlebnisse in Wäldern, zwischen Dünen, über Stock und Stein

Westjütland hat im Punkto Naturidylle einiges zu bieten. Landschaftlich könnte die Erscheinung der Natur nicht vielfältiger sein: Feine, weiße Sandstrände wechseln sich ab mit wild schäumender Brandung und rauem Wind. Beinah kitschig aussehende, lilafarbene Heide wächst direkt am Fuße bis zu 25 Meter hoher Dünen. Aus sanften, weichen Wiesen ragt bisweilen eine vom Sturm zerzauste Kiefer, direkt daneben erstreckt sich über viele Quadratkilometer ein geradezu märchenhafter Wald…

In Ferienhäusern in Mosevra, Dänemarks Ho oder auch Jegum können Sie in diese Naturidylle eintauchen, sie mit dem Rad durchqueren, Wanderpfade zu Fuß entdecken oder die Landschaft vom Pferderücken aus genießen. Sie können hierfür perfekt in Mosevra ein Ferienhaus mieten oder aber sich alternativ mit unseren Objekten in Ho und Jegum noch etwas mehr in Richtung Wasser orientieren.

Strände in der Umgebung der Ferienhäuser in Mosevra in Dänemark

Die Gemeinde von Mosevra liegt nicht direkt an der Nordsee und so haben Sie in Mosevra vom Ferienhaus ebenfalls keine Möglichkeit, einen ortseigenen Strand zu besuchen. Das ist aber kein großes Problem, denn die Ho-Bucht liegt nur ein paar Autominuten südwestlich von Mosevra. Am Ufer der Ho-Bucht können Sie durch Dünen klettern und dabei die atemberaubende Aussicht auf die Nordsee und die Halbinsel Skallingen genießen. Wem das nicht genügt und wer Lust hat auf einen richtig tollen Strand, der kann prima Blåvand oder den riesigen Autostrand von Vejers besuchen und findet dort alles, was das Herz begehrt:

Blåvand Strand

Der Strand von Blåvand ist gleichermaßen berühmt und beliebt. Hinter einer malerischen Dünenkette erstreckt sich ein kilometerlanger Strand mit bester Sandqualität. Auch die Qualität des Nordseewassers überzeugt hier auf ganzer Linie. Baden, Sonnenbaden, Spiele und Sport am Strand – hier kommen Sie im Badeurlaub auf Ihre Kosten. Machen Sie Urlaub in Mosevra im Ferienhaus, dann ist der Strand von Blåvand in rund 15 Autominuten erreicht und bietet ideale Bedingungen, um aktive oder auch entspannte Stunden direkt am Wasser zu verbringen.

Vejers Strand

Der Strand von Vejers ist etwas ganz Besonderes, denn ein großer Abschnitt des Strandes darf mit dem Auto befahren werden. Parken Sie direkt an der Wasserkante und genießen Sie den Komfort, alles Gepäck bequem im Auto dabeizuhaben. Speziell für Familien mit Kindern ist das eine super Sache, denn das oftmals viele Strandgepäck kann so komfortabel transportiert werden – bis unmittelbar an den Strand. Vejers Strand ist darüber hinaus bei Wassersportlern überaus beliebt und eignet sich auch für lange Spaziergänge ideal. Die Sonne taucht bei gutem Wetter Sand und Wellen in ein gleißendes Licht und der Himmel erstrahlt unglaublich schön über dem Meer. Urlauber, die in Mosevra ein Ferienhaus mieten und Lust auf einen richtig tollen Strand haben, können auch Vejers in rund 15 Autominuten erreichen.

Sehens- und Erlebenswertes rund um Mosevra

Mosevra liegt inmitten wunderbarer Naturidylle und ist deshalb in erster Linie für Menschen ein toller Urlaubsort, die auf der Suche nach Zurückgezogenheit und ländlichem Flair sind – und auf der Suche nach einem entsprechenden Ferienhaus. Mosevra in Dänemark ist gleichzeitig aber auch eine gute Basis für Ausflüge und vor allem das nahegelegene Blåvand bietet eine Menge Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Hier eine Auswahl an Attraktionen, die vom Ferienhaus in Mosevra in Dänemark innerhalb von maximal 15 Autominuten erreicht sind:

  • Tirpitz: Das Museum Tirpitz ist ein absolutes Highlight für Erwachsene wie auch Kinder. Denn hier wurde in einem architektonisch einmaligen Bauwerk inmitten der Dünen ein Museum für dänische Heimat- und Weltkriegsgeschichte errichtet. Auch eine große Bernsteinausstellung gibt es hier, die vor allem Kinderaugen zum Funkeln bringt.

  • Blåvand Zoo: Hier wartet eine Vielzahl spannender, unterschiedlicher Tiere, die in einer gemütlich-intimen Atmosphäre bewundert werden können.

  • Hvidbjerg Strand Feriepark: Auf dem Gelände befinden sich nicht nur ein großes Erlebnisbad mit angeschlossenem Wellnesscenter, sondern auch ein Spiel- und Trampolinland, in dem Klein und Groß sich den ganzen Tag beschäftigen können. Ein kleineres Schwimmbad finden Sie mit dem Ho Badeland übrigens bei Bedarf auch bereits direkt in Ho und damit ganz besonders nah an Ferienhäusern in Mosevra in Dänemark.

  • Ho Freizeit- und Aktivitätscenter: Ähnlich dem Hvidbjerg Feriepark vereint auch das Ho Freizeit- und Aktivitätscenter unterschiedliche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Bowling, Schwimmen, Wellness, Essen und Sport werden den Besuchern hier angeboten.

  • Blåvand Leuchtturm: Der Leuchtturm in Blåvand ist ein super Ausflugsziel für jedermann – vor allem dann, wenn man Blåvand, den Strand und die Nordsee einmal aus der Vogelperspektive betrachten möchte. Die atemberaubende Aussicht ist den Aufstieg allemal wert!