Winteraktivitäten im Ferienhaus

Auch in der kalten Jahreszeit gibt es reichlich Möglichkeiten für Aktivitäten, sowohl drinnen als auch draußen, wenn Sie ein Ferienhaus in Dänemark gemietet haben.

Drinnen Aktivitäten

Ist ein Spaziergang an der frischen Nordseeluft, die Sele und Geist belebt, zu langweiling? Wie wäre es dann mit einem Besuch in der Schwimmhalle. Hier kann man sich im warmen Wasser schön entspannen und in der Sauna ordentlich durch gewärmt werden. Oder wie wäre es, mit der ganzen Familie in die Bowlinghalle zu Fahren und gegen einander anzutreten. Ist Papa wirklich so gut wie er immer behauptet ;-)

Machen Sie Ferien mit größeren Kindern oder sind Sie nur mit erwachsenen unterwegs, kann auch ein Ausflug in die Vielen verschiedenen Museen eine Möglichkeit sein. Die meisten Ferien Gebiete haben eigene Museen und bieten einen interessanten Einblick in die lokale Geschichte der Einheimischen. Einige dieser lokal-geschichtlichen Museen sind Frei Luftmuseenen und haben speziell Saison abhängige Unterhaltung.

Draußen an der frischen Luft
Wenn man nicht von einer starken Briese abgeschreckt wird gibt es auch reichlich Aktivitäten an der kalten Nordseeluft. Die flache Heidelandschaft und ihre Wälder eignen sich besonders gut für den Langlauf und in einigen der Ferienhaus Gebiete gibt es auch ausgeschilderte Strecken. Ist man etwas unsicher auf den Skiern, kann man versuchen ob man eher dem schlittschuhlaufen gewachsen ist. Die Seen in Dänemark werden im Winter von der Polizei gekennzeichnet und zum Schlittschuhlaufen freigegeben, sobald diese dick genug zugefroren sind. Besteht nicht die Möglichkeit in der freien Natur für das schlittschuhlaufen wird in der Winterzeit in vielen der Dörfern und Städte künstliche Eisbahnen aufgestellt. Hier kann man sowohl Schlittschuhe Leihen und auch eine Warme Tasse Kaffee oder Kakao zum erwärmen kaufen.

Macht man Urlaub in einem Ferienhaus, das eher etwas abseits liegt von Städten, Museen,  Eisbahn, Bowling- und Schwimmhalle bietet sich immer ein Spaziergang in der winterlichen Landschaft an. Oft ist man in wenigen Minuten zu Fuß am Meer und hat den ganzen Strand für seinen Spaziergang alleine. Geht man in die andere Richtung ist man in kürze in einer Heidelandschaft und in Wäldern unterwegs. Bewegt man sich leise durch den Wald ist es keine seltenheit das man Hasen vorbei huschen sieht oder Rehe auf einer Lichtung grasend finden kann.

Ein bischen Wellness
Was gibt es besseres nach einem langen Ausflug an der frischen Luft im Ferienhaus die Beine hoch zu legen und sich am Kamin zu erwärmen. Auch zu empfehlen ist ein Ferienhaus mit Pool und Sauna, hier kann man sich so richtig gut verwöhnen und entspannen, ein kleiner Wellness Aufenthalt an der dänischen Nordsee.

Ferienhäuser mit Kamin, Pool oder Sauna für den nächsten Wohlfühl-Aufenthalt in Dänemark finden.

Winteraktivität